Pressemitteilung

PIMCO legt PIMCO GIS ESG Income Fund auf

Die Anlagestrategie, einzigartig innerhalb der auf laufende Erträge ausgerichteten Produktpalette von PIMCO, will attraktive Renditen für ihre Kunden erwirtschaften und sich dabei auf nachhaltige Anlagen konzentrieren.

 

München (29. April 2021) – PIMCO, einer der weltweit führenden Anleihenmanger, hat den PIMCO GIS ESG Income Fund aufgelegt. Dieser investiert ausschließlich in Wertpapiere mit starken ESG-Kennzahlen (Environmental, Social, Governance) und zielt gleichzeitig darauf ab, für die Anleger hohe und regelmäßige Erträge zu generieren.

Der Fonds wird von einem Team aus erfahrenen Portfoliomanagern dirigiert, die im Schnitt mehr als 20 Jahre an Anlageerfahrung mitbringen: Joshua Anderson, Managing Director; Jing Yang, Executive Vice President; Jelle Brons, Executive Vice President; Dan Ivascyn, PIMCO Group Chief Investment Officer und Managing Director, sowie Alfred Murata, Managing Director.

Der PIMCO GIS ESG Income Fund ist die neueste Ergänzung zu den auf Ertrags-Generierung und ESG-Kriterien ausgerichteten Produktangeboten. In diesem Segment gibt es bereits den PIMCO GIS Income Fund und den PIMCO GIS Low Duration Income Fund. Zu PIMCOs GIS-ESG-Portfolien gehören unter anderem der PIMCO GIS Global Bond ESG Fund, der PIMCO GIS Emerging Markets Bond ESG Fund und der PIMCO GIS Climate Bond Fund. Wie die anderen Produkte im Ertrags-Segment verfolgt auch der PIMCO GIS ESG Income Fund von PIMCO einen weltweiten, flexiblen Multi-Branchen-Ansatz. Er legt jedoch ausschließlich in Anleihen mit starken ESG-Kennzahlen an, um Erträge aus nachhaltigeren Quellen zu erwirtschaften.

„In einem Investmentklima, in dem die Anleihenrenditen für längere Zeit niedrig bleiben dürften, sind wir als aktiver Manager bestens positioniert“, erklärt Dan Ivascyn, PIMCOs Group Chief Investment Officer. „Es gibt überzeugende Anlagechancen in einer sich schnell entwickelnden Investmentlandschaft. Das beinhaltet auch eine größere Nachfrage nach nachhaltigen Portfoliostrategien“, so Ivascyn weiter. „Indem wir bei PIMCO den PIMCO GIS ESG Income Fund auflegen, bringen wir einmal mehr unseren Führungsanspruch im Bereich der auf Erträge ausgerichteten Anlagen zu jenen Kunden, die eine dezidierte ESG-Strategie wünschen.“

PIMCO investiert bereits seit 1989 in nachhaltige Wertpapiere (SRI-Anlagen) und legte seinen ersten reinrassigen ESG-Fonds 2017 auf. Das Volumen der insgesamt nach nachhaltigen Kriterien gemanagten Anlagegelder stieg zum 31. März 2021 auf 617 Milliarden US-Dollar.


1 Die nachhaltig verwalteten Anlagen beinhalten Drittgelder, solche der Allianz (mit Negativ-Kriterien), ESG-Anlagen (Portfolios mit ESG-Zielen) und Themen-Investments.

Ansprechpartner für Presseanfragen

Michael Reid
Global Head of Corporate Communications – New York
+1.212.597.1301
michael.reid@pimco.com

Agnes Crane
U.S. Corporate Communications – New York
+1.212.597.1054
agnes.crane@pimco.com

Laura Batty
UK & EMEA Corporate Communications – London
+44.203.640.1237
laura.batty@pimco.com

Lisa Papas
U.S. Corporate Communications – Newport Beach
+1.949.720.6751
lisa.papas@pimco.com

Donna Chan
APAC Corporate Communications – Hong Kong
+852.3650.7752
donna.chan@pimco.com

Joy Sheetz
U.S. Corporate Communications – New York
+1.646.870.2025
joy.sheetz@pimco.com

Rechtliche Hinweise

Anleger sollten die Anlageziele, Risiken, Gebühren und Kosten der Fonds sorgfältig prüfen, bevor sie investieren. Diese und andere Informationen sind im Fondsprospekt und in der Zusammenfassung des Prospekts enthalten, falls verfügbar, die Sie bei Ihrem Anlageberater oder PIMCO-Vertreter oder unter www.pimco.de erhalten können. Bitte lesen Sie diese sorgfältig, bevor Sie investieren oder Geld senden.

Anleger sollten die Anlageziele, Risiken, Gebühren und Kosten der Fonds sorgfältig prüfen, bevor sie investieren. Diese und andere Informationen sind im Fondsprospekt und in der Zusammenfassung des Prospekts enthalten, sofern verfügbar. Ermuntern Sie Ihre Kunden, diese sorgfältig zu lesen.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie oder ein zuverlässiger Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Es wird nicht erwartet, dass die von einem Fonds getätigten Anlagen und die von einem Fonds erzielten Ergebnisse mit denen anderer von PIMCO beratener Fonds übereinstimmen, einschließlich solcher mit ähnlichem Namen, Anlageziel oder ähnlicher Anlagepolitik.  Die Wertentwicklung eines neuen oder kleineren Fonds gibt möglicherweise nicht wieder, wie sich der Fonds langfristig entwickeln wird oder kann.  Neue Fonds haben nur eine begrenzte Betriebsgeschichte, die Anleger bewerten können, und neue und kleinere Fonds ziehen möglicherweise nicht genügend Vermögenswerte an, um Anlage- und Handelseffizienz zu erreichen.  Ein Fonds kann gezwungen sein, einen vergleichsweise großen Teil seines Portfolios zu veräußern, um erhebliche Rücknahmen von Anteilseignern gegen Barmittel zu bedienen, oder einen vergleichsweise großen Teil seines Portfolios aufgrund erheblicher Aktienkäufe gegen Barmittel zu halten, in jedem Fall, wenn der Fonds dies ansonsten nicht anstreben würde, was die Wertentwicklung beeinträchtigen kann.

Obwohl der Fonds bestrebt ist, stabile Ausschüttungen beizubehalten, können die Ausschüttungsquoten des Fonds von zahlreichen Faktoren beeinflusst werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Änderungen der realisierten und prognostizierten Marktrenditen, Schwankungen der Marktzinsen, der Fondsperformance und anderer Faktoren. Es kann nicht garantiert werden, dass eine Änderung der Marktbedingungen oder andere Faktoren nicht zu einer Änderung der Ausschüttungsquote des Fonds führen oder dass die Quote in der Zukunft aufrechterhalten werden kann.

Beispielsweise können in Zeiten niedriger oder sinkender Zinssätze die ausschüttungsfähigen Erträge und die Dividendenhöhe des Fonds aus vielen Gründen sinken. So kann der Fonds beispielsweise gezwungen sein, nicht investierte Vermögenswerte (sei es aus Käufen von Fondsanteilen, Erlösen aus fälligen, gehandelten oder gekündigten Schuldverschreibungen oder anderen Quellen) in neue, weniger ertragreiche Instrumente zu investieren. Darüber hinaus können die Zahlungen aus bestimmten Instrumenten, die vom Fonds gehalten werden können (wie z. B. variabel und variabel verzinsliche Wertpapiere), durch sinkende Zinssätze negativ beeinflusst werden, was ebenfalls zu einem Rückgang der ausschüttungsfähigen Erträge und der Dividendenhöhe des Fonds führen kann.

GIS FONDS

PIMCO Funds: Global Investors Series plc ist eine offene Investmentgesellschaft des Umbrella-Typs mit variablem Kapital und ist nach irischem Recht mit beschränkter Haftung unter der Registernummer 276928 eingetragen. Die Informationen sind nicht zur Verwendung innerhalb eines Landes oder gegenüber Personen bestimmt, in dem eine solche Verwendung einen Verstoß gegen das geltende Recht darstellen könnte. Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen sollen die im Verkaufsprospekt für diesen Fonds enthaltenen Informationen ergänzen und müssen in Verbindung mit diesem gelesen werden. Anleger sollten die Anlageziele, Risiken, Gebühren und Kosten dieser Fonds sorgfältig prüfen, bevor sie investieren. Diese und andere Informationen sind im Fondsprospekt enthalten. Bitte lesen Sie den Verkaufsprospekt sorgfältig durch, bevor Sie investieren oder Geld überweisen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie oder ein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse, und es wird nicht garantiert, dass in der Zukunft ähnliche Renditen erzielt werden können. Die Renditen verstehen sich nach Abzug von Gebühren und anderen Aufwendungen und beinhalten die Wiederanlage von Dividenden. Die Performancedaten stellen die Wertentwicklung in der Vergangenheit dar, und die Anlageerträge und der Kapitalwert können schwanken, so dass die PIMCO GIS Funds-Anteile bei der Rücknahme mehr oder weniger wert sein können als die ursprünglichen Kosten. Mögliche Differenzen in den Performancezahlen sind auf Rundungen zurückzuführen. Der Fonds kann in Wertpapiere investieren, die nicht aus den USA oder der Eurozone stammen, was mit potenziell höheren Risiken verbunden ist, einschließlich Währungsschwankungen außerhalb der USA oder der Eurozone und politischer oder wirtschaftlicher Unsicherheit. Nur zu Informationszwecken. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Fonds in allen Ländern zum Vertrieb zugelassen sind. Bitte kontaktieren Sie PIMCO für weitere Informationen. Für weitere Informationen und/oder ein Exemplar des Fondsprospekts wenden Sie sich bitte an die Verwaltungsstelle: State Street Fund Services (Ireland) Limited, Telefon +353-1-776-0142, Fax +353-1-562-5517. © 2021.

Ein Wort zum Risiko: Die Investition in den Anleihenmarkt unterliegt Risiken, einschließlich Markt-, Zins-, Emittenten-, Kredit-, Inflations- und Liquiditätsrisiko. Der Wert der meisten Anleihen und Anleihenstrategien wird durch Änderungen der Zinssätze beeinflusst. Anleihen und Anleihestrategien mit längeren Laufzeiten sind tendenziell empfindlicher und volatiler als solche mit kürzeren Laufzeiten; Anleihekurse fallen im Allgemeinen, wenn die Zinsen steigen, und ein Niedrigzinsumfeld erhöht dieses Risiko. Eine Verringerung der Kapazität der Anleihekontrahenten kann zu einer verringerten Marktliquidität und einer erhöhten Preisvolatilität beitragen. Anleiheninvestitionen können bei der Rückzahlung mehr oder weniger als die ursprünglichen Kosten wert sein. Die Anlage in auf ausländische Währungen lautende und/oder im Ausland ansässige Wertpapiere kann aufgrund von Währungsschwankungen sowie wirtschaftlichen und politischen Risiken, die in Schwellenländern verstärkt sein können, ein erhöhtes Risiko darstellen. Hypotheken- und forderungsbesicherte Wertpapiere reagieren möglicherweise empfindlich auf Zinsänderungen, unterliegen dem Risiko einer vorzeitigen Rückzahlung, und ihr Wert kann als Reaktion auf die vom Markt wahrgenommene Bonität des Emittenten schwanken; obwohl sie im Allgemeinen durch eine Form von staatlicher oder privater Garantie gestützt werden, gibt es keine Gewähr dafür, dass private Garantiegeber ihren Verpflichtungen nachkommen werden. Hochverzinsliche Wertpapiere mit niedrigerem Rating sind mit einem höheren Risiko verbunden als Wertpapiere mit höherem Rating; Portfolios, die in diese Wertpapiere investieren, können einem höheren Kredit- und Liquiditätsrisiko ausgesetzt sein als Portfolios, die dies nicht tun. Aktien können aufgrund von realen oder wahrgenommenen allgemeinen Markt-, Wirtschafts- und Branchenbedingungen im Wert sinken. Derivate können mit bestimmten Kosten und Risiken verbunden sein, wie z. B. Liquiditäts-, Zins-, Markt-, Kredit- und Verwaltungsrisiken sowie dem Risiko, dass eine Position nicht zum günstigsten Zeitpunkt geschlossen werden kann. Eine Investition in Derivate könnte mehr als den investierten Betrag verlieren.  Eine Diversifizierung schützt nicht vor Verlusten.

Sozial verantwortliches Investieren ist von Natur aus qualitativ und subjektiv, und es gibt keine Garantie dafür, dass die von PIMCO verwendeten Kriterien oder das von PIMCO ausgeübte Urteil die Überzeugungen oder Werte eines bestimmten Anlegers widerspiegeln.  Informationen über verantwortungsvolle Praktiken werden durch freiwillige Berichte oder Berichte Dritter eingeholt, die möglicherweise nicht genau oder vollständig sind, und PIMCO ist von solchen Informationen abhängig, um das Engagement eines Unternehmens für verantwortungsvolle Praktiken oder deren Umsetzung zu bewerten.  Sozial verantwortliche Normen unterscheiden sich je nach Region.  Es gibt keine Garantie dafür, dass die angewandte sozial verantwortliche Anlagestrategie und -techniken erfolgreich sein werden. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie oder ein zuverlässiger Indikator für zukünftige Ergebnisse.

PIMCO bietet im Allgemeinen Dienstleistungen für professionelle Anleger, Finanzvermittler und institutionelle Anleger an. Einzelne Anleger sollten sich an ihren eigenen Finanzexperten wenden, um die für ihre finanzielle Situation am besten geeigneten Anlagemöglichkeiten zu ermitteln. Dieses Material enthält die aktuellen Meinungen des Managers und diese Meinungen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Dieses Material wurde ausschließlich zu Informationszwecken verteilt und sollte nicht als Anlageberatung oder Empfehlung eines bestimmten Wertpapiers, einer Strategie oder eines Anlageprodukts angesehen werden. Die hierin enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, für die wir jedoch keine Gewähr übernehmen können. Kein Teil dieses Materials darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung in irgendeiner Form vervielfältigt werden oder in einer anderen Publikation erwähnt werden. PIMCO ist eine Marke der Allianz Asset Management of America L.P. in den Vereinigten Staaten und weltweit.

PIMCO