Die Strategie im Überblick

In einer komplexen und sich ständig weiterentwickelnden Weltwirtschaft, wo plötzliche Marktschocks oder „Black Swans“ mit alarmierender Häufigkeit auftreten, müssen die Anleger sich heute wieder neu überlegen, wie sie ihre Anlageziele erreichen und gleichzeitig die Verlustrisiken managen können. In der neuen Anlagelandschaft ist eine einfache Anlage in Aktien und Anleihen vielleicht nicht ausreichend, und Anleger sollten zusätzliche Quellen der Portfoliodiversifikation in Betracht ziehen. Die Global Multi-Asset-Strategie ist eine umfassende Asset-Allocation-Lösung, in der alle makroökonomischen Anlagebeurteilungen für die Hauptanlageklassen – globale Aktien, globale Anleihen, diversifizierte Rohstoffe und Immobilien – zum Ausdruck kommen.

Die Strategie kombiniert einen differenzierten, „risikofaktorbasierten” Ansatz in der Asset Allocation mit den strategischen globalen makroökonomischen Einblicken von PIMCO zu einem Portfolio, das hoch diversifiziert nicht nur nach Anlageklassen, sondern auch nach globalen Risikofaktoren ist. Ein weiteres bedeutendes Merkmal dieser Anlagestrategie ist die Anwendung eines systematischen Ansatzes zur Tail-Risk-Absicherung, mit dem Ziel, das Portfolio vor plötzlichen Marktschocks schützen, indem preisgünstige Absicherungsinstrumente auf verschiedenen liquiden Märkten gekauft werden.

Die Strategie bietet Anlegern tägliche Liquidität und geht das gewünschte Portfolio-Engagement durch eine Kombination aus verschiedenen PIMCO-Strategien, nicht mit PIMCO verbundenen Fonds (z.B. börsengehandelte Fonds – ETFs) und direkten Wertpapierpositionen ein. Das Portfolio wird durch ein Team aus drei äußerst erfahrenen Portfoliomanagern verwaltet.

Anwendungsbereiche für die Global Multi‑Asset‑Strategie

Anlagephilosophie und Wertschöpfungsquellen

Risikomanagement/-kontrollen

Tipps zum Thema Geldanlage

Verwandte Publikationen

Rechtliche Hinweise

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie und kein zuverlässiger Indikator für künftige Ergebnisse. Alle Investitionen enthalten Risiken und können an Wert verlieren. Anlagen am Anleihemarkt unterliegen bestimmten Risiken wie z. B. Markt-, Zins-, Emittenten-, Bonitäts- und Inflationsrisiken. Anlagen in Wertpapieren, die auf Fremdwährungen lauten und/oder im Ausland begeben wurden, können mit höheren Risiken aufgrund von Wechselkursschwankungen sowie wirtschaftlichen und politischen Risiken behaftet sein. Dies gilt vor allem für Schwellenländer. Rohstoffe sind mit erhöhten Risiken verbunden, darunter Markt- und politischen Risiken, dem Regulierungsrisiko sowie Risiken hinsichtlich Witterung, Abbaubedingungen usw., sodass sie unter Umständen nicht für alle Anleger geeignet sind. Der Wert von Immobilien und Portfolios, die in Immobilien investieren, kann aus verschiedenen Gründen schwanken: Verluste durch Unglücksfälle oder Enteignung, Veränderungen der lokalen und allgemeinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, Angebot und Nachfrage, Zinsniveaus, Immobiliensteuersätze, gesetzliche Mietobergrenzen, Flächennutzungsgesetze und Betriebskosten. Die Strategien von PIMCO verwenden Derivate, die mit bestimmten Kosten und Risiken wie z. B. Liquiditäts-, Zins-, Markt-, Kredit- und Verwaltungsrisiken sowie dem Risiko verbunden sein können, dass eine Position nicht zum günstigsten Zeitpunkt glattgestellt werden kann. Durch Anlagen in Derivaten kann der Verlust den Wert des investierten Kapitals überschreiten. Es wird keinerlei Gewähr dafür übernommen, dass diese Anlagestrategie in jedem Marktumfeld erfolgreich umsetzbar ist. Anleger sollten daher ihre Möglichkeiten eines langfristigen Engagements insbesondere in Phasen rückläufiger Märkte überprüfen. Diversifizierung schützt nicht vor Verlusten.

Diese Veröffentlichung gibt die Meinungen des Managers zum Zeitpunkt ihrer Erstellung wieder, die sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern können. Dieses Dokument dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt weder eine Anlageberatung noch eine Empfehlung für ein bestimmtes Wertpapier, eine Strategie oder ein Anlageprodukt dar.