Sung-Hee Suh

General Counsel for Global Regulatory and Litigation


Sung-Hee Suh ist Managing Director und Global General Counsel von PIMCO in der Firmenzentrale in Newport Beach. Zuvor war sie General Counsel for Global Regulatory and Litigation von PIMCO und davor Global Head of Regulatory Risk and Compliance. Bevor sie 2018 zu PIMCO stieß, war sie als Partnerin bei der Kanzlei White & Case beschäftigt, wo sie die Abteilung Wirtschaftskriminalität und Ermittlungen in New York leitete. Zuvor arbeitete sie als Deputy Assistant Attorney General in der Strafkammer des US-Justizministeriums. Zu den Positionen ihrer vorangegangenen Laufbahn zählen Partnerin für Wirtschaftsrecht bei der Kanzlei Schulte Roth & Zabel und stellvertretende Leiterin der Abteilung Organisierte Kriminalität bei der Bundesstaatsanwaltschaft des Eastern District of New York. Sung-Hee Suh ist Mitglied des MD-Beratungsgremiums von PIMCO für Inklusion und Vielfalt sowie Co-Executive-Sponsor von PIMCO LEAP, einer Arbeitskräftegruppe, die sich damit befasst, Kollegen aus Asien und von den Pazifikinseln zu unterstützen und ihnen eine Stimme zu verleihen. Sie verfügt über 33 Jahre Erfahrung in den Bereichen Rechtswissenschaft und Compliance und besitzt einen J.D. der Harvard Law School sowie einen Bachelor-Abschluss des Harvard College.