Ng Kok Song

Ehemaliger CIO der Government of Singapore Investment Corporation


Ng Kok Song hatte von 2007 bis 2013 das Amt des Group Chief Investment Officer des Staatsfonds GIC (Government of Singapore Investment Corporation) inne. Davor war er von 1983 bis 1987 Gründungsvorsitzender der Singapore International Monetary Exchange (SIMEX), die mittlerweile in die Singapore Exchange integriert wurde. Ng Kok Song war von 2001 bis 2014 Mitglied des Strategieausschusses der Agence France Trésor, wofür ihn die französische Regierung 2004 mit dem Verdienstorden „La Croix de Chevalier de la Légion d’Honneur“ auszeichnete. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Physik der Universität Singapur sowie einen Master-Abschluss des Sloan-Fellows-Programms in Management der Stanford University.